zum Inhalt springen

Kommission für Qualitätsmanagement

Die Philosophische Fakultät der Universität zu Köln sieht sich in der Verantwortung, ein hochwertiges und attraktives akademisches Studium anzubieten. Die Qualität des Studiums wird durch regelmäßige Evaluationen geprüft und durch ein umfassendes Qualitätsmanagement weiterentwickelt. Die Kommission für Qualitätsmanagement trifft in diesem Bereich die strategischen Entscheidungen.

Die aktuellen Mitglieder der QM-Kommission finden Sie hier.

 

 

Aufgaben und Themen der QM-Kommission

Strategisches QM

  • Beteiligung an laufenden Projekten des Prorektorats für Lehre und Studium (Zielvereinbarungen in den Bereichen Lehre und Hochschuldidaktik, Themen aus der AG Evaluation von Studium & Lehre etc.)

Evaluation von Studium und Lehre

  • Umsetzung der Evaluationsordnung der Universität zu Köln
  • Festlegen von Evaluationsstandards an der Philosophischen Fakultät
  • Bestimmung der Qualitätsrichtlinien der Philosophischen Fakultät
  • Festlegen der Ziele der Evaluationen sowie Auswahl und Einsatz adäquater Evaluationsformate (Veranstaltungsevaluationen, Modul- und Fachevaluationen, AbsolventInnenbefragung, Lehrendenbefragungen)
  • Entscheidung über Anschaffung und Einsatz von Evaluationssoftware
  • Ständige Überprüfung und Weiterentwicklung der eingesetzten Fragebögen
  • Entwicklung neuer Befragungen zu fakultätsspezifischen Themen (z.B. Studienverlaufsanalysen, Befragung zur Anwesenheitspflicht, Mitarbeiter*innenbefragung etc.)
  • Weiterentwicklung von Evaluationsangeboten für Lehrende
  • Entscheidungen über den Umgang mit Evaluationsergebnissen und Ableitung von Handlungsbedarf und Maßnahmen (z.B. Ausbau der Beratungsangebote)

Ausbau hochschuldidaktischer Angebote

  • Initiierung neuer fakultätseigener Projekte (z.B. AG Hochschuldidaktik, Leitfaden für gute Lehre, Vortragsreihe „Hochschuldidaktik im Fokus“)
  • Auf- und Ausbau von Kooperationen (u.a. mit dem Zentrum für Hochschuldidaktik)

Complaint Management

  • Diskussion der Themen aus den QM-Zirkeln (Fachschaften, Geschäftszimmer) und Ableiten möglicher Maßnahmen

Aktuelle Themen

  • Auswirkungen der Aufhebung der Anwesenheit auf die Evaluation von Studium und Lehre und zu ergreifende Maßnahmen
  • Konzeption und Durchführung einer Befragung der Lehrenden zu Lehr- und Studienbedingungen
  • Einsatz von Online-in-Präsenz-Evaluationen